Dyke*March Würzburg

Der Dyke March Würzburg richtet sich an FLINT*A, also an Frauen, Lesben, Inter*, Nonbinäre, Trans und Agender Personen, die lesbisch oder queer leben. Alle Dyke*s sind herzlich willkommen sich einzubringen oder mitzulaufen. Dyke war einst eine abwertende Bezeichnung für Lesben. Der Begriff wurde durch uns Lesben ins Positive gewendet und ist nun eine empowernde Selbstbezeichnung.

Wir sind Teil des Netzwerkes Dyke*March Germany und haben uns bei der Gestaltung von Forderungen DM Germany FLYER  miteingebracht.

Dyke*March in Würzburg: 30. April 2022, 15:00 am Hauptbahnhof

nach einem March durch die Innenstadt und einer Zwischenkundgebung am Marktplatz endet die Demo auf den Mainwiesen Nähe Friedensbrücke

Wir suchen noch Mitstreiter:innen:
– Gestaltung des Logos
– Unterstützung bei den social medias
– Demo mit planen
– Transpis gestalten
– Ordner*in während der Demo
– eigene Ideen einbringen

Kontakt zu den Dykes : <– Link oder dykemarch[at]queerpridewue.de

Mehr Infos findest du in der wufmag ab Seite 10